DIE ANLAGE

DIE ANLAGE

Die helle Reithalle bietet ausreichend Platz.

Die Reithallen

Zum Reiten stehen zwei Hallen (22m x 50m und 20m x 35m) zur Verfügung. Die Reithallen sind hell und von allen Stallgassen schnell erreichbar. Auf die Qualität des Reitbodens wird großer Wert gelegt.

 

Hier ist eine grüne Wiese auf der zwei Pferde Grasen zu sehen. Aufgenommen beim Reitstall Berkenheide in Greven.

Wiesen und Weiden

Rund um die Stallgebäude liegen die Pferdewiesen. Über das Jahr werden sieben Weiden abwechselnd genutzt. So können unsere Pferde über das ganze Jahr genüsslich grasen und die frische Luft genießen.

Der Außenplatz auf der Reitanlage Berkenheide in Greven lädt zum Springen ein.

Außenreitplatz

Bei Sonnenschein lockt der Außenplatz der Anlage. Die frische Luft kann auch bei einem Ausritt genossen werden. Dazu besteht ein Anschluss an den integrativen Reitweg.

Pferdeboxen

Die breite Stallgasse in der Reithalle bietet ausreichend Platz.

Untergebracht sind die Pferde in hellen und geräumigen Boxen. Die Boxen verteilen sich auf drei Stallgassen, die sich in unmittelbarer Nähe der Reithallen befinden. Jede Box  verfügt über ein Fenster nach draußen. Falls nicht anders gewünscht, stehen die Pferde auf selbst erzeugtem Stroh.

Ein Pferd schaut aus seiner Pferdebox des Reitstall Berkenheide.